Programm / Programm / Kursdetails

Naturschutz und Forstwirtschaft im Stadtwald Heidelberg-Ziegelhausen

Der als PEFC-Erholungswald ausgezeichnete Stadtwald wird nach den Grundsätzen einer naturnahen Waldbewirtschaftung gepflegt. Damit auch künftige Generationen naturnahe, stabile und ökologisch wertvolle Wälder genießen können, die den Herausforderungen zukünftiger Entwicklungen standhalten, ist die Einflussnahme des Menschen unerlässlich. Wie entsteht neuer Wald, wie wird er gepflegt und letztendlich geerntet? Lernen Sie im Rahmen einer Waldführung durch den örtlich zuständigen Revierförster die Vielfalt an waldbaulichen Möglichkeiten, Nachhaltigkeit der Nutzung und Arten- und Biotopvielfalt kennen.

Veranstaltungsleitung Andreas Ullmann, Forst Dipl.-Ing. (FH), Forstrevier Handschuhsheim

Bitte mitbringen:

wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk


Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos


Termin(e)

Sonntag 11.10.2020 - Sonntag 11.10.2020, 10:00 - 13:00 Uhr


Dozent/in


Ortsangabe

Heidelberg-Ziegelhausen, Buswendeplatz Köpfel


Zielgruppe

Erwachsene

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Impressum Datenschutz Wiederrufsbelehrung AGB AGB Grillhütten Ergänzung der Nutzungsbedingungen der Grillhütten