Programm

Hellenbachgrillhütte

Die Hellenbachgrillhütte befindet sich in Heidelberg Handschuhsheim. Sie kann in der Zeit von 11 bis 16.30 Uhr, von 17 bis 24 Uhr oder von 11 bis 24 Uhr gebucht werden.
Um den vollen Leistungsumfang unserer Internetseite nutzen zu können,
aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.

Pferchelgrillhütte

Die Pferchelgrillhütte befindet sich in Heidelberg Ziegelhausen. Sie kann in der Zeit von 11 bis 16.30 Uhr, von 17 bis 24 Uhr oder von 11 bis 24 Uhr gebucht werden.
Um den vollen Leistungsumfang unserer Internetseite nutzen zu können,
aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
Um eine Grillhütte zu reservieren, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Termin im Kalender.
Legende:
frei
abends frei
mittags frei
belegt
Ergänzung der Nutzungsbedingungen der Grillhütten
Die Änderungen der klimatischen Verhältnisse in unserer Region haben zu einer deutlichen Erhöhung des Waldbrandrisikos geführt. Wir tragen mit den folgenden zusätzlichen Nutzungsbedingungen (Nutzungseinschränkungen) für die städtischen Grillhütten diesem Umstand Rechnung.

  • Selbstverpflichtung
    Die Nutzerin/der Nutzer verpflichtet sich, sich tagesaktuell über die Waldbrandsituation zu informieren. Der WBI (Waldbrandindex) wird täglich vom DWD (Deutschen Wetterdienst) für Deutschland ermittelt und im Internet zur Verfügung gestellt unter
    https://www.dwd.de/DE/leistungen/waldbrandgef_bl/waldbrandgefbl.html

    Für die Einordnung der Waldbrandgefahrenstufe in Heidelberg ist der Standort Mannheim heranzuziehen.

  • Waldbrandgefahr Stufe 1 – 3 (niedrige bis mittlere Gefahr)
    Es gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen

  • Waldbrandgefahr Stufe 4 (hohe Gefahr)
    Ein Grillfeuer darf nur innerhalb der Grillhütte betrieben werden. Gemäß den allgemeinen Nutzungsbedingungen kann kein Sonderrücktrittsrecht geltend gemacht werden. Die Nutzungsgebühren fallen in der regulären Höhe an.

  • Waldbrandgefahr Stufe 5 (sehr hohe Gefahr)
    Das Grillen mit Grillkohle ist nicht erlaubt. Ein eigener Gasgrill kann innerhalb der Grillhütte genutzt werden. Die Haftung und Verantwortung für den ordnungsgemäßen Einsatz eines Gasgrills liegt bei der Nutzerin/dem Nutzer.

    Das Nutzungsentgelt verringert sich um die Hälfte, aufgerundet auf volle Euro (Grundlage § 4 Abs.2). Der Antrag auf Erstattung kann formlos unter Beifügung eines Screenshots (s.u.) oder eines Papierausdrucks des Waldbrandgefahrenindex für den entsprechenden Buchungstag bei Natürlich Heidelberg geltend gemacht werden. Er hat folgende Angaben zu enthalten: Vorname, Nachname, Anschrift, E-Mail, Bankverbindung, Auszug Waldbrandindex). Mit der Antragstellung erklärt sich die Nutzerin/der Nutzer damit einverstanden, dass die Daten für die Bearbeitung des Antrages im entsprechenden Aktenvorgang und den dazu erforderlichen digitalen Programmen gespeichert werden.
Impressum Datenschutz Wiederrufsbelehrung AGB AGB Grillhütten Ergänzung der Nutzungsbedingungen der Grillhütten