Programm / Programm / Wandern und Gesundheit
Seite 1 von 4

Anmeldung möglich Natürlich fit ins Wochenende (0406)

Termin(e)

Samstag 11.04.2020 - Samstag 11.04.2020, 9:30 - 11:30 Uhr

Dozentin: Schwarzwaldverein, Ortsgruppe Heidelberg e. V.

Nordic-Walker/-innen und flotte Fußgänger/-innen starten am Treffpunkt von "Natürlich Heidelberg" mit einem kurzen Aufwärmen. Flott geht es bergauf und bergab. Wir merken, wie allmählich der Stress der Woche hinter uns bleibt. Wir genießen die reine Luft und die Natur, die sich im Laufe des Jahres immer neu präsentiert. Wir nehmen die Vielfalt der Pflanzen, Tiere und der Landschaft wahr und nehmen uns die Zeit, die herrlichen Ausblicke zu genießen. Nach etwa zwei Stunden erreichen wir wieder unseren Ausgangspunkt.

Veranstaltungsleitung Waltraud Al-Karghuli, zertifizierte Wanderführerin


Anmeldung beim Kooperationspartner Familienwanderung auf den Heiligenberg (0410)

Termin(e)

Samstag 18.04.2020 - Samstag 18.04.2020, 10:00 - 13:00 Uhr

Dozentin: Odenwaldklub Heidelberg e. V.

Der Odenwaldklub Heidelberg lädt Eltern oder Großeltern mit Kindern bzw. Enkelkindern ab 8 Jahren zu einer ca. 3-stündigen Wanderung auf den Heiligenberg ein.


Anmeldung möglich Wanderung zu den Gedenksteinen. Von den Drei Eichen zum Gaisbergturm (0415)

Termin(e)

Mittwoch 22.04.2020 - Mittwoch 22.04.2020, 13:45 - 18:00 Uhr

Dozent: Gustav Wödl

Der Heidelberger Stadtwald ist als PEFC-Erholungswald ausgezeichnet. In diesem führen rund 780 historische Wegweisersteine den Wanderer auf einzigartige Weise auf den rechten „Pfad“ zum Ziel. Zusätzlich gibt es im ganzen Stadtwald verstreut ca. 25 Gedenksteine (Erzählsteine), welche auf Ereignisse, die im Laufe der Geschichte geschehen sind, hinweisen. Mögen die Wegweisersteine den meisten Waldbesuchern bekannt sein, so liegen die Erzählsteine oft unentdeckt im tiefen Heidelberger Wald verborgen.

Bei mehreren Wanderungen zu diesen Gedenksteinen (Erzählsteinen) werden Ihnen diese vorgestellt. Oft erzählen sie spannende Geschichten, die nur wenigen bekannt sind. Auch der Wald, den wir durchwandern, hat uns vieles mitzuteilen. Kommen Sie mit und lernen Sie kennen, wie besonders und einzigartig der Heidelberger Stadtwald ist.

Die Wanderungen finden ab April einmal im Monat statt. Meist geht es abwärts bei einer Streckenlänge von 3 bis 6 Kilometern.

Die erste Wanderung zu den Gedenksteinen im Heidelberger Stadtwald ist circa sechs Kilometer lang. Sie führt vom Wanderparkplatz "Drei Eichen" zunächst zum Bildstock Sankt Nikolaus, der gleich mehrere Geschichten zu bieten hat. Auf dem staubfreien Fußweg geht es zur Sprunghöhe, wo sich im dreißigjährigen Krieg die Lager der Tilly'schen Truppen befanden. Im angrenzenden Arboretum steht der dickste Baum des Odenwaldes zwischen weiteren mächtigen Artgenossen. Von dort geht es auf den Gaisberg zu einem der außergewöhnlichsten Aussichtstürme nördlich der Alpen.

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der Akademie für Ältere statt.


Anmeldung beim Kooperationspartner Feierabendwanderung (0418X)

Termin(e)

Freitag 24.04.2020 - Freitag 24.04.2020, 16:00 - 18:00 Uhr

Dozentin: Odenwaldklub Heidelberg e. V.

Ca. 2-stündige Wanderung auf den Heiligenberg mit anschließender Einkehr in die Waldschenke


Anmeldung beim Kooperationspartner Orientierungskurs im Heidelberger Wald (0420X)

Termin(e)

Samstag 25.04.2020 - Samstag 25.04.2020, 10:00 - 17:30 Uhr

Dozent: Jörg Löffler

Wir ziehen mit GPS-Gerät, Karte und Kompass durch den Wald, meistens auf Wegen, aber auch auf zwei kurzen Teilstrecken quer durch das Gelände. Dabei geht es nicht um die Bewältigung einer möglichst langen Wanderung, sondern um das Kennenlernen und Üben mit den Geräten bei Positionsbestimmung und Kursverfolgung. Die zurückzulegende Strecke beträgt ca. 8 Kilometer und stellt keine besondere Anforderung an die Kondition. Da wir bei jedem Wetter unterwegs sein werden, empfehlen wir entsprechende Bekleidung und Schuhwerk. Das Kursmaterial (Karte, Kompass, GPS) wird für die Dauer des Kurses kostenlos durch engelhorn sports zur Verfügung gestellt.

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit engelhorn sports angeboten.


Anmeldung beim Kooperationspartner Der Camino Incluso - Von Reichenbach nach Beedenkirchen Winterkasten (0424)

Termin(e)

Sonntag 26.04.2020 - Sonntag 26.04.2020, 10:00 - 14:30 Uhr

Dozentin: Odenwaldklub e. V.

Der „Camino Incluso“ ist ein neuer Pilgerweg von 84 Kilometern Länge, der im Rahmen eines Projekts von Schülerinnen und Schülern der SRH Stephen-Hawking-Schule und dem Odenwaldklub gestaltet wurde. Er führt über mehrere Etappen von Bensheim-Auerbach in den Odenwald und über dessen Höhenzüge bis nach Heidelberg und orientiert sich am Jakobsweg. Das Wegezeichen, ein gelber Beutel, weist auf das Säckchen hin, das früher die Jakobspilgerinnen und -pilger statt eines Rucksacks unter ihrem Umhang trugen.

Die Idee hinter dem Weg war, einen Pilgerweg für alle zu schaffen: Das meint nicht nur unterschiedliche körperliche Voraussetzungen, sondern auch unterschiedliche Voraussetzungen bezüglich Religion oder Spiritualität. Im Vordergrund steht das Unterwegssein, den Weg gemeinsam bewältigen sowie die Möglichkeit, spirituelle Erfahrungen zu machen.

Die Strecke wird – jeweils sonntags – in sechs Etappen erwandert: weitere Termine am 14. Juni, 09. August, 13. September und 11. Oktober 2020.

Abfahrtszeiten, Treffpunkte und detaillierte Informationen zu den Streckenabschnitten finden Sie unter www.odenwaldklub-heidelberg.de.


Anmeldung möglich Wanderung in der Neuenheimer Schweiz (0504)

Termin(e)

Sonntag 03.05.2020 - Sonntag 03.05.2020, 14:00 - 17:00 Uhr

Dozentin: Xenia Baumeister

Dreistündige Rundwanderung durch ein "alpines" Stück Odenwald, das auch vielen Einheimischen unbekannt ist - unmittelbar vor den Toren Heidelbergs, mit überraschenden Ausblicken aus einer ungewohnten Perspektive auf die Stadt und das romantische Neckartal. Der Weg führt durch ein geologisch besonders interessantes und reizvolles Naturschutzgebiet, zunächst zum Geotop des Jahres 2011, dann durch einen ehemaligen Steinbruch mit eindrucksvollen Granitfelsen und abwechslungsreicher Vegetation. Ein besonderes Erlebnis!

Trittsicherheit unbedingt erforderlich. Keine Kinderwagen möglich.


Anmeldung möglich Natürlich fit ins Wochenende (0516)

Termin(e)

Samstag 09.05.2020 - Samstag 09.05.2020, 9:30 - 11:30 Uhr

Dozentin: Schwarzwaldverein, Ortsgruppe Heidelberg e. V.

Nordic-Walker/-innen und flotte Fußgänger/-innen starten am Treffpunkt von "Natürlich Heidelberg" mit einem kurzen Aufwärmen. Flott geht es bergauf und bergab. Wir merken, wie allmählich der Stress der Woche hinter uns bleibt. Wir genießen die reine Luft und die Natur, die sich im Laufe des Jahres immer neu präsentiert. Wir nehmen die Vielfalt der Pflanzen, Tiere und der Landschaft wahr und nehmen uns die Zeit, die herrlichen Ausblicke zu genießen. Nach etwa zwei Stunden erreichen wir wieder unseren Ausgangspunkt.

Veranstaltungsleitung Waltraud Al-Karghuli, zertifizierte Wanderführerin


Anmeldung möglich Yoga im Wald (0519)

Termin(e)

Sonntag 10.05.2020 - Sonntag 10.05.2020, 14:30 - 17:00 Uhr

Dozentin: Regine Kalkoffen

Dieser Kurs ist besonders geeignet, wenn Sie fit in neue Lebensphasen und Jahreszeiten starten wollen. Die entspannende und regenerierende Waldatmosphäre ist ein idealer Ort, um mit Yogaübungen Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Ziel ist es, die Vitalität zu verbessern und eine Haltung der inneren Gelassenheit zu erlangen.

Dieser Kurs ist für jeden geeignet, auch Kinder sind willkommen. Auf persönliche Wünsche wird gerne eingegangen. Um unser Immunsystem und die Robustheit zu stärken, findet der Kurs auch bei leichtem Regen statt.

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der Akademie für Ältere statt.


Anmeldung möglich Wanderung zu den Gedenksteinen. Vom Königstuhl zu den Drei Eichen (0524)

Termin(e)

Mittwoch 13.05.2020 - Mittwoch 13.05.2020, 13:45 - 18:00 Uhr

Dozent: Gustav Wödl

Der Heidelberger Stadtwald ist als PEFC-Erholungswald ausgezeichnet. In diesem führen rund 780 historische Wegweisersteine den Wanderer auf einzigartige Weise auf den rechten „Pfad“ zum Ziel. Zusätzlich gibt es im ganzen Stadtwald verstreut ca. 25 Gedenksteine (Erzählsteine), welche auf Ereignisse, die im Laufe der Geschichte geschehen sind, hinweisen. Mögen die Wegweisersteine den meisten Waldbesuchern bekannt sein, so liegen die Erzählsteine oft unentdeckt im tiefen Heidelberger Wald verborgen.

Bei mehreren Wanderungen zu diesen Gedenksteinen (Erzählsteinen) werden Ihnen diese vorgestellt. Oft erzählen sie spannende Geschichten, die nur wenigen bekannt sind. Auch der Wald, den wir durchwandern, hat uns vieles mitzuteilen. Kommen Sie mit und lernen Sie kennen, wie besonders und einzigartig der Heidelberger Stadtwald ist.

Die Wanderungen finden ab April einmal im Monat statt. Meist geht es abwärts bei einer Streckenlänge von drei bis sechs Kilometern.

Die zweite Wanderung führt vom Königstuhl über den Leopoldstein zur Schneiderschere. Am Bildstock Sankt Nikolaus vorbei, geht es zu den Drei Eichen (Rückfahrt von der Haltestelle Drei Eichen zum Bismarckplatz). Diese Einstiegswanderung in die Wanderserie ist leicht zu begehen und nur ca. drei Kilometer lang.

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der Akademie für Ältere statt.




Seite 1 von 4