Programm / Programm / Ferienangebote

Anmeldung auf Warteliste
Geheimnisvolle Wasserwunderwelt


Kursnummer 0527F
Zeitraum: Dienstag 25.05.2021 - Freitag 28.05.2021

Dozent: Waldtreff Handschuhsheim

Wir werden zusammen den Mühlbach und die Umgebung erforschen. Als Wasserforscher finden wir heraus, wer im Wasser lebt, welche Eigenschaften Wasser hat und was es sonst noch Spannendes über das Element Wasser zu erfahren gibt. Spielen, Keschern, Basteln und Bauen, vieles steht auf dem Programm und wir warten gespannt auf euch und unsere gemeinsame Entdeckungsreise.


Anmeldung auf Warteliste
Freche Früchtchen


Kursnummer 0529F
Zeitraum: Montag 31.05.2021 - Mittwoch 02.06.2021

Dozent: Waldtreff Handschuhsheim

Im Garten sind die Beeren los. Die Natur steht in voller Blüte und die Sonne lässt die Früchte reifen. Was brauchen die Pflanzen, um zu wachsen und Früchte zu tragen? Welches Obst wächst denn da an Bäumen und Sträuchern und wie schmeckt es eigentlich? Was können wir Leckeres daraus zubereiten? Wir ergänzen unser mitgebrachtes Mittagessen mit dem was der Garten uns schenkt.

Ein Angebot zu Gast im Gemeinschaftsgarten Wildwuchs. Dort können wir auch Hühner versorgen, im Tipi Geschichten hören und unter Obstbäumen spielen.


Anmeldung auf Warteliste
Mein Lieblingsgemüse


Kursnummer 0801F
Zeitraum: Montag 02.08.2021 - Freitag 06.08.2021

Dozent: Waldtreff Handschuhsheim

In dieser Woche stellen wir uns gegenseitig unser Lieblingsgemüse vor. Wir sind schon neugierig, was Euch am besten schmeckt. Dann wollen wir zusammen herausfinden, wie bestimmte Gemüsearten angebaut werden, welche Pflegemaßnahmen nötig sind, wann man sie ernten und wie man sie zubereiten kann. Wisst Ihr schon, wie lang eine Tomatenpflanze werden kann oder wie eine Paprika wächst? Vielleicht lernt Ihr dabei auch einen neuen Liebling kennen…

Ein Angebot zu Gast im Gemeinschaftsgarten Wildwuchs. Dort können wir auch Hühner versorgen, im Tipi Geschichten hören und unter Obstbäumen spielen.


Anmeldung auf Warteliste
Waldindianer auf leisen Sohlen


Kursnummer 0804F
Zeitraum: Montag 09.08.2021 - Freitag 13.08.2021

Dozent: Waldtreff Handschuhsheim

Auf leisen Sohlen werden wir wie Indianerinnen und Indianer durch den Wald schleichen und die Kunst des Fährtenlesens lernen. Mitten im Wald bauen wir uns ein Lager und lernen einige Rituale der Indianer kennen. Jeder Waldindianer bekommt einen Indianernamen und lernt, sich Pfeil und Bogen zu schnitzen und wie man damit umgeht. Gemeinsam gehen wir auf Entdeckungsreise, um mit Materialien aus der Natur Kunstwerke zu gestalten, sowie Waldinstrumente zu bauen und sie zum Klingen und Tönen zu bringen.

Zum Abschluss werden wir ein Lagerfeuer auf Indianerart entfachen - ohne Streichhölzer und Feuerzeug - und gemeinsam Stockbrot backen.


Anmeldung auf Warteliste
Wo die wilden Tiere wohnen


Kursnummer 0805F
Zeitraum: Montag 02.08.2021 - Freitag 06.08.2021

Dozent: Waldtreff Handschuhsheim

IKennst du die Tiere des Waldes und weißt wie sie leben? Wir werden gemeinsam die Welt von Herrn Wildschwein, Frau Dachs und vielen anderen Waldtieren kennen lernen.

Wie wohnt eigentlich der Dachs und wo schlafen die Rehe? Wer sind die Mitbewohner von Assel und Regenwurm? Und wer ist der Wächter des Waldes? Wir wollen wie Luchse schleichen und wie Eichhörnchen einen Kobel bauen. Wir gehen gemeinsam auf die Pirsch und können angeknabberte Zapfen, Losung oder sogar einen Dachsbau entdecken! Hierbei heißt es Augen auf und Ohren spitzen!


Anmeldung auf Warteliste
„Waldwildnis und Nebelmond“


Kursnummer 1101F
Zeitraum: Dienstag 02.11.2021 - Freitag 05.11.2021

Dozent: Waldtreff Handschuhsheim

Wollt ihr lernen wie man sich im Wald zurechtfindet, ohne Feuerzeug oder Streichholz Feuer macht und anschließend darauf ein köstliches „Outdoor-Mahl“ zubereitet? Dann seid ihr bei uns richtig. Bei dieser Freizeit schärfen wir unsere Sinne für das Leben in der heimischen Natur. Gemeinsam wollen wir vier kurzweilige Tage in der Natur verbringen und uns diese auch zu Nutze machen. Das gemeinsame Spielen und Toben im Wald kommt dabei sicherlich nicht zu kurz.