Programm / Programm / Kursdetails

Angebot für Schulklassen ab der 3. Klasse/Jugendgruppen ab 8 Jahren

StadtSpieler - spielend den ökologischen Fußabdruck verstehen“, in mehreren Gruppen wird eine Stadt geplant. Bei der Planung gilt es, eine ausgewogene Ressourcennutzung zu bedenken. Ziel ist, die Schülerinnen und Schüler für ökologische Zusammenhänge zu sensibilisieren, den Begriff „ökologischer Fußabdruck“ mit Leben zu füllen. Beplant werden die Lebensbereiche Wohnen, Ernährung, Ausbildung, Arbeit sowie Freizeit.
Die Schülerinnen und Schüler schlüpfen in die Rolle von „Stadtplanerinnen und Stadtplanern“ und gestalten ihre Stadt der Zukunft. Sie diskutieren über Ideen, stimmen sich ab und entscheiden, was wie gebaut werden soll. Mit Knete aus Bienenwachs wird den Planungen auf einem Spielbrett mit einem fiktiven Stadtplan „Gestalt gegeben“.


Kosten

120 Euro pro Gruppe, ab dem 25. Mitspielenden zusätzlich 5 Euro pro Person


Zeitraum

Mittwoch 01.01.2020 - Donnerstag 31.12.2020, - Uhr


Dozent/in


Ortsangabe

Schule, Klassenraum


Zielgruppe

Schulklassen ab der 3. Klasse / Jugendgruppen ab 8 Jahren

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Impressum Datenschutz Wiederrufsbelehrung AGB AGB Grillhütten Ergänzung der Nutzungsbedingungen der Grillhütten