Programm / Programm / Nach Themen / In der Natur bewegen
Seite 1 von 4

Kurs abgeschlossen Durch die Schweiz ins Meer (1019)

Termin(e)

Sonntag 28.10.2018 - Sonntag 28.10.2018, 12:00 - 15:30 Uhr

Dozent: Tobias Städtler

Ziegelhäuser Schweiz, so wird das Naturschutzgebiet ehemaliger Buntsandsteinbruch an der Neckarhalde wegen seiner beeindruckenden roten Felswände genannt. Nicht weit davon hat die Natur das charaktervolle, nur wenig bekannte Naturdenkmal Felsenmeer Jägerfelsen geschaffen. In beiden Landschaften sind interessante Details in den Sandsteinen zu beobachten. Sie geben uns Aufschluss über das Klima vor 250 Millionen Jahren, die wechselnden Bedingungen, unter denen der Sand abgelagert wurde sowie weitere interessante Einzelheiten. Wie kommen zum Beispiel die Kugeln in den Kugelhorizont? Ebenso erfahren wir, wie die Blöcke des Felsenmeeres entstanden und wie sie während der Eiszeiten in ihre heutige Position gewandert sind. Genießen Sie die Eindrücke auf der Wanderung durch diese ganz besondere, teils vom Menschen, teils durch die Natur geschaffene, vom Buntsandstein geprägte Landschaft.

Trittsicherheit unbedingt erforderlich. Keine Kinderwagen möglich.


Anmeldung beim Kooperationspartner Orientierungskurs im Heidelberger Wald (0301X)

Termin(e)

Samstag 16.03.2019 - Samstag 16.03.2019, 10:00 - 17:30 Uhr

Dozent: Jörg Löffler

Wir ziehen mit GPS-Gerät, Karte und Kompass durch den Wald, meistens auf Wegen, aber auch quer durch den Wald. Dabei geht es nicht um die Bewältigung einer möglichst langen Wanderung, sondern um das Kennenlernen und Üben mit den Geräten bei Positionsbestimmung und Kursverfolgung. Die zurückzulegende Strecke beträgt ca. acht Kilometer und stellt keine besondere Anforderung an die Kondition. Da wir bei jedem Wetter unterwegs sein werden, empfehlen sich entsprechende Bekleidung und Schuhwerk.

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit engelhorn sports angeboten.

Das Kursmaterial (Karte, Kompass, GPS) wird für die Dauer des Kurses kostenlos zur Verfügung gestellt.


Anmeldung möglich Auf dem Neckarsteig - Etappe 2 (0304)

Termin(e)

Sonntag 24.03.2019 - Sonntag 24.03.2019, 08:15 - 13:00 Uhr

Dozentin: Odenwaldklub e. V.

Seit April 2012 ist das Neckartal begehrtes Ziel von Wanderern, die sich gern einer Herausforderung stellen möchten. Hier verläuft der mehrfach ausgezeichnete Weitwanderweg, welcher mit einer Länge von 126,4 Kilometern von Heidelberg nach Bad Wimpfen führt. Auf der gesamten Strecke sind 3.127 Höhenmeter zu überwinden. Entdecken Sie pittoreske Altstädte, historische Burgen, informative Naturparkpfade und grandiose Landschaften auf den verschiedenen Abschnitten des Neckarsteigs.

Veranstaltungsleitung Sibylle Walter (Ortsgruppe Heidelberg)


Anmeldung beim Kooperationspartner Orientierungskurs im Heidelberger Wald (0401X)

Termin(e)

Samstag 06.04.2019 - Samstag 06.04.2019, 10:00 - 17:30 Uhr

Dozent: Jörg Löffler

Wir ziehen mit GPS-Gerät, Karte und Kompass durch den Wald, meistens auf Wegen, aber auch quer durch den Wald. Dabei geht es nicht um die Bewältigung einer möglichst langen Wanderung, sondern um das Kennenlernen und Üben mit den Geräten bei Positionsbestimmung und Kursverfolgung. Die zurückzulegende Strecke beträgt ca. acht Kilometer und stellt keine besondere Anforderung an die Kondition. Da wir bei jedem Wetter unterwegs sein werden, empfehlen sich entsprechende Bekleidung und Schuhwerk.

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit engelhorn sports angeboten.

Das Kursmaterial (Karte, Kompass, GPS) wird für die Dauer des Kurses kostenlos zur Verfügung gestellt.


Anmeldung beim Kooperationspartner Bärlauch to go (0403X)

Termin(e)

Samstag 06.04.2019 - Samstag 06.04.2019, 14:00 - 17:00 Uhr

Dozentin: Volkshochschule Heidelberg e. V.

Der Frühling ist eingekehrt und die Wildkräuter sprießen. Riechen Sie's? An schattigen und feuchten Standorten im Laubwald duftet es jetzt nach Bärlauch, der im Geruch und Geschmack Knoblauch sehr ähnlich ist. Daher wird die Pflanze auch „wilder Knoblauch“ oder „Waldknoblauch“ genannt. Bärlauch lässt sich hervorragend als Wildgemüse verwenden und verfeinert mit seinem würzigen Aroma etliche Speisen und Soßen. Aufgrund zahlreicher Inhaltsstoffe beispielsweise Senfölglykoside, Vitamin C und Mineralien ist Bärlauch auch als Heilpflanze bekannt.
Auf einem Spaziergang im Mausbachtal in Ziegelhausen lernen Sie, Bärlauch zu erkennen und zu sammeln. Anschließend zeigen wir Ihnen kulinarische Genüsse wie Aufstrich, Quark und Pesto, welches Sie dann mit nach Hause nehmen können. Bärlauch to go, wohl bekomm's!

Veranstaltungsleitung Amelie Blomberg, Dipl.-Musiktherapeutin (FH), Geopark-vor-Ort-Begleiterin; Marion Huthmann, Dipl.-Biologin, Gärtnerin, Geopark-vor-Ort-Begleiterin


Anmeldung möglich Eintauchen in die Waldatmosphäre (0405)

Termin(e)

Sonntag 07.04.2019 - Sonntag 07.04.2019, 14:30 - 17:00 Uhr

Dozentin: Regine Kalkoffen

Der Wald bietet ideale Möglichkeiten, sich besonders gut zu entspannen und zu regenerieren, dabei die Wahrnehmung zu verfeinern und die eigene Gesundheit zu fördern. Leuchtendes Grün, ätherische Duftstoffe, weicher Waldboden und erholsame Ruhe – ein Spaziergang im Wald ist wohltuend für den Körper und die Sinne. Bei unseren Übungen senken wir unser häufig allzu hohes Alltagstempo, indem wir durch den Wald "schlendern", um ihn intensiver wahrzunehmen und kennenzulernen. Durch Atemübungen verstärken wir die Sauerstoffaufnahme, damit der Kopf freier und klarer wird. Dadurch erhalten wir die Möglichkeit in unserer eigenen Mitte anzukommen.
Terpene - Bestandteile der Waldluft - wirken sich fördernd auf unser Immunsystem, auf Herz und Lunge aus. Um unsere Wahrnehmung zu intensivieren, verstärken wir durch Sinnesübungen unsere Achtsamkeit und Konzentrationsfähigkeit. Damit können wir selbst aktiv werden, um unsere Lebensfreude positiv zu beeinflussen.

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Akademie für Ältere angeboten.


Anmeldung möglich Natürlich fit ins Wochenende (0410)

Termin(e)

Samstag 13.04.2019 - Samstag 13.04.2019, 9:30 - 11:30 Uhr

Dozentin: Schwarzwaldverein, Ortsgruppe Heidelberg e. V.

Nordic-Walker/-innen und flotte Fußgänger/-innen starten am Treffpunkt von "Natürlich Heidelberg" mit einem kurzen Aufwärmen. Flott geht es bergauf und bergab. Wir merken, wie allmählich der Stress der Woche hinter uns bleibt. Wir genießen die reine Luft und die Natur, die sich im Laufe des Jahres immer neu präsentiert. Wir nehmen die Vielfalt der Pflanzen, Tiere und der Landschaft wahr und nehmen uns die Zeit, die herrlichen Ausblicke zu genießen. Nach etwa zwei Stunden erreichen wir wieder unseren Ausgangspunkt.

Veranstaltungsleitung Waltraud Al-Karghuli, zertifizierte Wanderführerin


Anmeldung möglich Auf dem Neckarsteig - Etappe 3 (0413)

Termin(e)

Sonntag 14.04.2019 - Sonntag 14.04.2019, 08:40 - 13:15 Uhr

Dozentin: Odenwaldklub e. V.

Seit April 2012 ist das Neckartal begehrtes Ziel von Wanderern, die sich gern einer Herausforderung stellen möchten. Hier verläuft der mehrfach ausgezeichnete Weitwanderweg, welcher mit einer Länge von 126,4 Kilometern von Heidelberg nach Bad Wimpfen führt. Auf der gesamten Strecke sind 3.127 Höhenmeter zu überwinden. Entdecken Sie pittoreske Altstädte, historische Burgen, informative Naturparkpfade und grandiose Landschaften auf den verschiedenen Abschnitten des Neckarsteigs.

Veranstaltungsleitung Peter Welker (Ortsgruppe Neckargemünd)


Anmeldung möglich Yoga im Wald & Vitale Wilde-Kräuter-Smoothies (0507)

Termin(e)

Sonntag 05.05.2019 - Sonntag 05.05.2019, 14:30 - 17:00 Uhr

Dozentin: Regine Kalkoffen

Dieser Kurs ist besonders geeignet, wenn Sie fit in neue Lebensphasen und Jahreszeiten starten wollen. Die entspannende und regenerierende Waldatmosphäre ist ein idealer Ort, um mit Yogaübungen Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Ziel ist es, die Vitalität zu verbessern und eine Haltung der inneren Gelassenheit zu erlangen. Sie erhalten Informationen zu geeigneten Kräutern und Tipps rund um die Gesundheit und erfahren die belebende Wirkung von Kräutersmoothies.

Dieser Kurs ist für jeden geeignet, auch Kinder sind willkommen. Auf persönliche Wünsche wird gerne eingegangen. Um unser Immunsystem und die Robustheit zu stärken, findet der Kurs auch bei leichtem Regen statt.

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Akademie für Ältere angeboten.


Anmeldung möglich Natürlich fit ins Wochenende (0510)

Termin(e)

Samstag 11.05.2019 - Samstag 11.05.2019, 9:30 - 11:30 Uhr

Dozentin: Schwarzwaldverein, Ortsgruppe Heidelberg e. V.

Nordic-Walker/-innen und flotte Fußgänger/-innen starten am Treffpunkt von "Natürlich Heidelberg" mit einem kurzen Aufwärmen. Flott geht es bergauf und bergab. Wir merken, wie allmählich der Stress der Woche hinter uns bleibt. Wir genießen die reine Luft und die Natur, die sich im Laufe des Jahres immer neu präsentiert. Wir nehmen die Vielfalt der Pflanzen, Tiere und der Landschaft wahr und nehmen uns die Zeit, die herrlichen Ausblicke zu genießen. Nach etwa zwei Stunden erreichen wir wieder unseren Ausgangspunkt.

Veranstaltungsleitung Waltraud Al-Karghuli, zertifizierte Wanderführerin




Seite 1 von 4